Nürnberger Gesetze: Globkes Kommentare 15.09.2010

"Reichsparteitag der Freiheit": Adolf Hitler eröffnet den siebten Reichsparteitag der NSDAP im Nürnberger Rathaussaal. Am vorletzten Tag des "Parteitags der Freiheit", dem 15. September 1935, wurden die "Nürnberger Gesetze" einstimmig angenommen - die NSDAP war die einzig zugelassene Partei, die allermeisten Reichstagsmitglieder waren auch Parteifunktionäre.