Förderboom: Diese Menschen haben die Ökostrom-Milliarden reich(er) gemacht 04.03.2016
 Daniel Küblböck       Dem einstigen Star der RTL-Sendung "Deutschland sucht...
imago

Daniel Küblböck

Dem einstigen Star der RTL-Sendung "Deutschland sucht den Superstar" hat das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) Glück gebracht. Das Gesetz sieht vor, dass Ökostrom zu einem festen Tarif vergütet wird. Küblböck hat seine Gage von einer Million Euro eigenen Angaben zufolge in eine Solaranlage bei Passau investiert. Dadurch sei er zum Ökostrom-Multimillionär geworden, teilte er selbst mit.