Ozonloch: Stürmische Gefahr
27.07.2012
Unwetter über Kalifornien: Sommerstürme können die Ozonschicht über den...
Corbis

Unwetter über Kalifornien: Sommerstürme können die Ozonschicht über den gemäßigten Breiten der Nordhalbkugel schwinden lassen, haben US-Wissenschaftler festgestellt. Bei Messungen konnten sie zeigen, dass nach einem Sturm innerhalb von einer Woche ein Viertel bis ein Drittel des Ozons in der Stratosphäre verschwinden kann. Diese ausgedünnte Zone erstrecke sich dann über mehr als 100 Kilometer, so die Forscher.