Personalberater trifft Kandidat: Was Headhunter raten
14.06.2011
 Dorothee Echter , Top-Management-Beraterin: "Viele Kandidaten überschätzen...

Dorothee Echter, Top-Management-Beraterin: "Viele Kandidaten überschätzen sich, kennen ihre eigenen Möglichkeiten nicht oder sind so nervös, dass sie elementare Anstandsregeln vergessen", hat sie beobachtet. Wichtig sei, "nicht divenhaft oder zu taktisch zu agieren, sondern ehrlich und transparent". Wenn sich ein Manager selbst an einen Personalberater wendet, rät Echter davon ab, die Unterlagen wahllos zu streuen: "Das wirkt verzweifelt und austauschbar, ein Top-Manager aber möchte ja eine Trouvaille sein und kein bloßer Zählkandidat."