Planetenforschung: Der perfekte Sturm 07.07.2011
 Frühe Phase des Monstersturms (am 24. Dezember 2010): Zunächst waren nur weiße...
AP/ NASA

Frühe Phase des Monstersturms (am 24. Dezember 2010): Zunächst waren nur weiße Wölkchen zu sehen, doch dann ging es richtig zur Sache. Bei 40 Grad Nord begann sich im Dezember vergangenen Jahres ein gigantisches Sturmsystem zu entwickeln. Solche Megastürme sind auf dem Saturn selten, seit 1876 haben Astronomen nur fünf derartige Phänomene beobachtet. Jetzt haben Forscher den Supersturm mit Hilfe der internationalen Raumsonde "Cassini" im Detail untersucht.