Zwei Weltmeister gegen den Abstieg: Die Deutschen der Premier League 10.08.2018
 Leroy Sané, Manchester City Er ist der vielleicht einzige Gewinner der - aus...
Getty Images

Leroy Sané, Manchester City
Er ist der vielleicht einzige Gewinner der - aus deutscher Sicht, - verkorksten Weltmeisterschaft. Während die DFB-Elf in Russland bereits in der Vorrunde scheiterte, weilte Sané im Urlaub - Löw hatte ihn nicht für die WM berücksichtigt. Bei Manchester City darf er wieder seinen Lieblingsbeschäftigungen nachgehen: Tempodribblings, Gegenspieler überlaufen, Scorerpunkte sammeln. Unter Coach Pep Guardiola ist Sané zu einem absoluten Star gereift. Auch in der kommenden Saison möchte er wieder angreifen. Zwar hat sich City in Riyad Mahrez mit einem weiteren Flügelstürmer verstärkt, Sané wird in Liga, Champions League und Pokalwettbewerben aber seine Einsatzzeit erhalten.