Prominente Studienabbrecher: Es gibt ein Leben nach der Uni 23.08.2013
  Hart, fair - aber nicht hart genug für's Pädagogikstudium?  Frank Plasberg ...
DPA

Hart, fair - aber nicht hart genug für's Pädagogikstudium? Frank Plasberg (geboren 1957) ist Journalist, seit er 18 ist. Er volontierte bei der "Schwäbischen Zeitung", schrieb für die Münchner "AZ" als Gerichtsreporter und arbeitete während des Studiums für den Hörfunk. Seit 2001 moderiert er "Hart, aber fair", erst im WDR und seit 2007 in der ARD. Über seine Allgemeinbildung sagt Plasberg: "Das typische Journalisten-Niveau: ein gesundes Halbwissen. Immerhin!"