Prominente Studienabbrecher: Es gibt ein Leben nach der Uni 23.08.2013
    Ottfried Fischer  (geb. 1952), pfundiger Schauspieler ("Der Bulle von...
dpa

Ottfried Fischer (geb. 1952), pfundiger Schauspieler ("Der Bulle von Tölz"), machte Abitur im Internat in Fürstenzell bei Passau und begann danach in München ein Jurastudium, das er abbrach. 1977 fand er nach "kurzem, unvollständigem Studium der Rechte" rasch zum Kabarett.