Prominente Studienabbrecher: Es gibt ein Leben nach der Uni 26.10.2009
  Heike Makatsch (geb. 1971): Die Schauspielerin trug es nach vier Semestern...
REUTERS

Heike Makatsch (geb. 1971): Die Schauspielerin trug es nach vier Semestern Medienwissenschaften, Politik und Soziologie ("Ich erinnere mich nur noch an langweilige Empiriekurse") aus der Uni-Kurve. Die anschließende Schneiderlehre brach sie ebenfalls ab.