Räumung des Schlossgartens: Nachteinsatz in Stuttgart
15.02.2012
In der Nacht begannen mehrere tausend Polizisten, den Stuttgarter Schlosspark...
DPA

In der Nacht begannen mehrere tausend Polizisten, den Stuttgarter Schlosspark zu räumen. Das Gelände war seit Wochen von Gegnern des Bahnprojekts Stuttgart 21 besetzt, die sich unter anderem gegen die Fällung etlicher Bäume wehren wollten.