Reichstag: Lettern für das Vaterland 11.10.2007
 "Meine verdammte Nazi-Visage", Erich Gloeden, 1937: Von seinem Vater in die...
Armin D. Steuer

"Meine verdammte Nazi-Visage", Erich Gloeden, 1937: Von seinem Vater in die Assimilation getrieben, wandelt sich Erich Gloeden in den 1930er Jahren zum Zionisten, spottet darüber, wie weit seine Assimilation gediehen ist und schreibt: "Meine verdammte Nazi-Visage".