Curiosity-Mission: Das Geheimnis der Flusskiesel
27.09.2012
Eine Fotokomposition der Stelle, an der "Curiosity" auf dem Mars niederging....
REUTERS/ NASA

Eine Fotokomposition der Stelle, an der "Curiosity" auf dem Mars niederging. Der Strahl der Triebwerke hat die Steine getroffen. Die Aufnahmen sind dreimal so hoch aufgelöst wie die bisher veröffentlichten. Sie stammen vom 19. August, wurden aber erst am 27. September veröffentlicht.