Ex-Basketballprofi: Jahre bis zum deutschen Pass 10.08.2016
 2007 ging Samer zu den Cuxhaven Bascats in die Zweite Bundesliga. Nach zwei...
Privat

2007 ging Samer zu den Cuxhaven Bascats in die Zweite Bundesliga. Nach zwei Jahren wechselte er in die erste Liga nach Beirut, dann zum FC Barcelona. Schließlich zog er nach Hamburg und gründete seinen eigenen Verein, die St. Pauli Bats.