Champions League: Geisterspiel mit glücklichem Ausgang
28.08.2013
Das Flutlicht brannte, die Champions-League-Flagge wurde geschwungen, doch...
DPA

Das Flutlicht brannte, die Champions-League-Flagge wurde geschwungen, doch echte Europapokal-Stimmung konnte beim Playoff-Rückspiel zwischen Paok Saloniki und Schalke 04 nicht aufkommen. Die Uefa hatte wegen früherer Ausschreitungen im Stadion der Griechen keiner Zuschauer zugelassen.