Schießplatz Kummersdorf: Das Großlabor des Krieges 06.10.2017
    Geheimer Ort:  30 Kilometer südlich von Berlin liegt in einem Wald...
Michael Stürzer

Geheimer Ort: 30 Kilometer südlich von Berlin liegt in einem Wald versteckt der wahrscheinlich gefährlichste Ort Deutschlands. Hier kamen Politiker und Militärs, Wissenschaftler und Industrielle zusammen, um das Massenmorden des 20. Jahrhunderts technisch zu perfektionieren. Die ehemalige Heeresversuchsstelle Kummersdorf ist heute ein mehr als 2000 Hektar großes Denkmal - und der größte Teil noch immer eine Sperrzone.