Wahl in Schweden: Die Parteien im Überblick 09.09.2018
 Sozialdemokratische Arbeiterpartei (S) Keine politische Bewegung hat Schweden...
AFP

Sozialdemokratische Arbeiterpartei (S)

Keine politische Bewegung hat Schweden so geprägt wie die Sveriges socialdemokratiska arbetareparti. Sie stand traditionell für den umfassenden schwedischen Wohlfahrtsstaat mit hohen Steuern und Sozialabgaben. Zurzeit regiert sie zusammen mit den Grünen in einer Minderheitsregierung und stellt den Premierminister: Stefan Löfven. Dieser verschärfte Ende 2015 auf dem Höhepunkt der Flüchtlingskrise radikal die schwedische Einwanderungspolitik und führte unter anderem Grenzkontrollen ein. Den meisten Umfragen zufolge könnte die Arbeiterpartei mit gut 25 Prozent wieder stärkste Kraft werden. Sie wird aber gegenüber 2014 Stimmen verlieren. Ob es noch mal für die Macht reicht, ist ungewiss.
Ergebnis 2014: 31,0 Prozent, 112 Sitze