Meeresboden im Krisengebiet: Riesiges Tablett für Rohstoffe
18.09.2012
Begehrte Region: Die Karte der Meeresbodentiefe zeigt im roten Bereich den...
Uc Of San Diego/ Sio

Begehrte Region: Die Karte der Meeresbodentiefe zeigt im roten Bereich den riesigen Schelf zwischen China (grün, links) und Japan (grün, oben rechts). Die roten Kreise markieren die Senkaku-Inseln. Das Flachmeergebiet bietet ideale Bedingungen zur Bildung von Erdöl und Erdgas. Südöstlich erstreckt sich die 2700 Meter tiefe Okinawa-Rinne (gelb). Dahinter türmen sich Vulkane (rot unter Wasser, grün über Wasser). Sie werden gespeist von Magma, das hinter der rosafarbenen Rinne aufsteigt, an der Tiefseeboden (blau im Südosten) ins Erdinnere abtaucht. Zwischen den Vulkanen und dem Schelf spülen Heißwasserschlote Metalle aus dem Erdinneren an den Meeresboden der Okinawa-Rinne.