Sicherheit am iPhone X: So funktioniert Face ID 13.11.2017
  Apple-Manager Phil Schiller erklärt Face ID: Das System projiziert per...
REUTERS

Apple-Manager Phil Schiller erklärt Face ID: Das System projiziert per Infrarot ein Netz von 30.000 Punkten auf das Gesicht des Nutzers. So wird ein dreidimensionales Abbild des Gesichts erstellt und nicht nur ein einfaches Foto gemacht.