Ausstellung "Soul of a Nation": Black Power in Bildern 12.07.2017
  Was bedeutete es, in den USA ein schwarzer Künstler zu sein in der Zeit der...
Barkley L. Hendricks/ Jack Shainman Gallery

Was bedeutete es, in den USA ein schwarzer Künstler zu sein in der Zeit der Bürgerrechtsbewegung? Dieser Frage geht die Ausstellung "Soul of a Nation: Art in the Age of Black Power" nach, die vom 12. Juli an in der Londoner Tate Modern zu sehen ist. Ein Beispiel: Barkley L. Henricks (1945-2017), der 1969 einen schwarzen Superman erdachte: "Icon for My Man Superman (Superman Never Saved Any Black People)".