Spendenranking 2016: Wer macht was besonders gut? 30.11.2016
Zum Artikel
1 / 9
Die Deutsche Krebshilfe stellt in ihrem Geschäftsbericht 2015 ausführliche Informationen über Krebserkrankungen zur Verfügung (S. 14-31). Auf vier Seiten geht es um statistische Daten rund um Krebserkrankungen (S. 64-67). Bei Projektbeschreibungen wird einleitend die Auswirkung auf die Betroffenen skizziert. Weitergehende Informationen findet man schnell unter dem Menüpunkt "Über Krebs" auf der Website. Über verschiedene Links gelangt man zu Detailinformationen. Zusätzlich stellt die Krebshilfe Ratgeber zu diversen Themen online zur Verfügung, wie zum Beispiel "Ihr Krebsrisiko senken". Damit wird die Problemlage anschaulich und detailliert beschrieben.

Ein gutes Beispiel für Transparenz über das Teilkriterium "Problemlage".

Quelle: Phineo-Studie "Wirkungstransparenz bei Spendenorganisationen 2016" im Auftrag von SPIEGEL ONLINE

Zum Artikel
1 / 9