Anthropologie: Gewalt gegen Steinzeitfrauen
18.02.2013
Beliebte Angriffsfläche: Traditionell ist der Kopf das favorisierte Ziel bei...
Linda Fibiger/ University of Edinburgh

Beliebte Angriffsfläche: Traditionell ist der Kopf das favorisierte Ziel bei einem Kampf, sagen die Forscher um Linda Fibiger von der University of Edinburgh. Der nehme zwar nur zwölf Prozent der gesamten Körperoberfläche ein, dafür lohnen sich die meisten Treffer. Denn er ist so empfindlich, dass schon ein leichter Schlag dem Gegner das Bewusstsein rauben kann.