Sting: Botschaft bei Konzert in Mexiko 19.05.2017
  Auf seiner Tour in Mexiko hat sich der britische Sänger Sting mit den...
AP

Auf seiner Tour in Mexiko hat sich der britische Sänger Sting mit den Angehörigen der verschleppten Studenten von Ayotzinapa getroffen. Beim anschließenden Konzert trug er ein T-Shirt mit den Gesichtern der 43 Verschwundenen, als er seinen Song "Fragile" spielte.