Studenten als Hausbesetzer: Gekommen, um zu bleiben
27.09.2010
 Auf zur Hausbesetzung!  Die Wohnungsnot für Studenten in Amsterdam ist groß....
AP

Auf zur Hausbesetzung! Die Wohnungsnot für Studenten in Amsterdam ist groß. Viele machen sich die - noch - liberale Gesetzgebung zu nutze: Wenn eine Wohnung ein Jahr leerstand, ist es legal, sie zu besetzen - zu "kraaken", wie es in den Niederlanden heißt. Doch ab Oktober greift ein neues, scharfes Gesetz. Bis dahin machen die Besetzer weiter. mehr...