Bahn-Tarifverhandlungen: Die Verhandler 11.10.2018
 Regina Rusch-Ziemba Kurz, knapp und präzise: Die gebürtige Hamburgerin Regina...
DPA

Regina Rusch-Ziemba

Kurz, knapp und präzise: Die gebürtige Hamburgerin Regina Rusch-Ziemba vertritt die EVG in den Verhandlungen mit der Deutschen Bahn. Die 62-Jährige arbeitet nahezu geräuschlos, der breiten Öffentlichkeit ist sie kaum bekannt. Die gelernte Bauzeichnerin sitzt seit 20 Jahren im Vorstand der EVG und deren Vorgängerin, der Gewerkschaft Transnet. Seit einigen Jahren führt sie die Tarifverhandlungen und gilt als durchsetzungsstark, ohne dabei viele Worte zu verlieren.