Taylor Mitchell: Tod im Nationalpark 29.10.2009
 Die 19-jährige kanadische Folksängerin Taylor Mitchell wanderte allein im Cape...
AP/ LW Communications

Die 19-jährige kanadische Folksängerin Taylor Mitchell wanderte allein im Cape Breton Highlands Nationalpark, dort wurde sie das Opfer einer Kojoten-Attacke. Was das ungewöhnlich aggressive Verhalten der Tiere auslöste, ist nicht bekannt.