Technikfotos: Von der künstlichen Hornhaut bis zum Geckofuß 19.10.2012
 Tanzende Flammen: Kohlekraftwerke sind eine der größten Quellen von...
Department of Engineering/ UC of Cambridge/ Saravanan Balusamy

Tanzende Flammen: Kohlekraftwerke sind eine der größten Quellen von Kohlendioxid-Emissionen. Eine Möglichkeit, das Verfahren umweltfreundlicher zu gestalten, ist die Verbrennung der Kohle in einer Umgebung, in der der Stickstoff in der Luft durch Kohlendioxid ersetzt wurde. Dadurch entsteht bei der Verbrennung fast ausschließlich Kohlendioxid, das aufgefangen und verflüssigt werden kann. Um das Verfahren zu testen und optimieren, verbrennen Forscher auf dem Foto von Saravanan Balusamy Kohlepartikel und beobachten das Feuer mit Laserstrahlen.