Terror in Jordanien: "Ich weine um mein Land"
10.11.2005
Mehr aktuelle Fotostrecken

Slackline in Straubing: Wackeln zwischen zwei Türmen

Über den Dächern der Straubinger Altstadt: Der Slacklineprofi Lukas Irmler ist in 60 Metern Höhe über ein wackeliges Seil balanciert - zu Ehren eines 700 Jahre alten Stadtturms, aus dem eines der Seilenden rankte. mehr...

Boris Johnson: Der begnadete Populist

Boris Johnson hat für den Brexit gekämpft und er hat gewonnen. In elitären Zirkeln lernte der Populist einst, jetzt gab er sich als Mann des Volkes. Nun wird eben dieses Volk die Zeche für den Wahnwitz zahlen. mehr...

Mafia-Boss Whitey Bulger: Totenkopfring und Kriminalbücher

Der Besitz von Gangsterboss James "Whitey" Bulger kommt unter den Hammer. Mit dem Geld sollen die Opfer des Mannes entschädigt werden, der als "Pate von Boston" berüchtigt wurde. mehr...

Vorrunden-Rekorde der EM: Wo ein Isländer Ronaldo abhängt

Cristiano Ronaldo ist der schießwütige Spieler, Toni Kroos der Dominator. England widerlegt ein Klischee, und ein Isländer ist der Meister der Effizienz. Hier sind die außergewöhnlichsten Werte der Vorrunde. mehr...

Brexit und Profifußball: Gut genug für die Insel?

Viele deutsche Profis verdienen inzwischen in der Premier League ihr Geld. Müssen sie um ihre Arbeitserlaubnis bangen, wenn Großbritannien die EU verlässt? Ein Überblick. mehr...

Taxifahrer zum Brexit: "Jetzt wird alles besser"

Keine Lust auf Multikulti, Arbeitslose aus Portugal und der Brüsseler Kontrollwahn: Warum haben Briten für den Brexit gestimmt? Wir haben sechs Taxifahrer in London gefragt. mehr...