Überfischung: Wie der Mensch die Meere plündert
02.03.2009
Französische Fischer (2004 in der Barentssee): Die Zahl der überfischten oder...
AFP

Französische Fischer (2004 in der Barentssee): Die Zahl der überfischten oder bis an die biologischen Grenzen ausgebeuteten Fischbestände ist in der Zeit zwischen 2004 und 2006 erneut gestiegen, von 77 auf 80 Prozent. Das geht aus dem Weltfischereireport der Uno-Welternährungsorganisation (FAO) hervor.