Überschalljet: Das Ende der Concorde-Ära
24.08.2005
Am 25. Juli 2000 wurde der Reifen einer Air-France-Concorde beim Start von...
AP

Am 25. Juli 2000 wurde der Reifen einer Air-France-Concorde beim Start von einem Stück Metall zerfetzt. Herumfliegende Gummiteile durchlöcherten die Tragfläche. Auslaufendes Kerosin geriet in Brand. Die Katastrophe nahm ihren Lauf