Ungarischer Kriegsverbrecher: Die Enttarnung des Rentners László Csatáry
19.07.2012
László Csatáry verlässt das Gericht in Budapest - nach ersten Verhören wurden...
AFP

László Csatáry verlässt das Gericht in Budapest - nach ersten Verhören wurden 30 Tage Hausarrest angeordnet. Die Justiz hatte schon seit einem Jahr Hinweise darauf, dass der mutmaßliche Kriegsverbrecher in der Stadt lebte - doch sie unternahm nichts.