Deutscher Kolonialismus: "Unser Afrika" 18.06.2018
 Der Fotograf Marc Erwin Babej widmet sich mit seiner...

Der Fotograf Marc Erwin Babej widmet sich mit seiner konzeptionell-experimentellen Arbeit "Unser Afrika" der Kolonialzeit. In vier Szenen bestehend aus Fotos und Zitaten beleuchtet er die Schattenseiten des Kolonialismus aus der Sicht der Täter. Der Schauplatz seiner Serie ist "Deutsch-Südwestafrika" (heute Namibia). Hier führte Deutschland von 1904-1908 Krieg gegen die Herero und Nama. Dies mündete in einem Völkermord. Babejs Serie beginnt mit der Szene "Die Eroberer".