US-Serienmörder: Ted Bundys letzte Freakshow 23.01.2014
 Kurz vor der Flucht: Der verurteilte Gewaltverbrecher Ted Bundy wird am 7....
AP

Kurz vor der Flucht: Der verurteilte Gewaltverbrecher Ted Bundy wird am 7. Juni 1977 nach seiner Überführung vom Utah State Prison nach Aspen von zwei Deputys für eine Voruntersuchung im Mordfall Caryn Campbell ins Pitkin-County-Gerichtsgebäude gebracht.

Bundy hatte angegeben, sich selbst verteidigen zu wollen. So wurde ihm hier gestattet, ohne Hand- und Fußfesseln die Bibliothek des Gerichts aufzusuchen, um für seinen Fall zu recherchieren. Von dort gelang ihm die Flucht aus einem Fenster im zweiten Stock.