US-Geheimkrieg in Afrika: Luft- und Bodenkrieg in der "Grauzone" 10.11.2017
  US-Drohne vom Typ Predator: In Ländern, in denen die USA offiziell Krieg...
AP

US-Drohne vom Typ Predator: In Ländern, in denen die USA offiziell Krieg führen, werden Drohneneinsätze dokumentiert. In Afrika gibt es keinen offiziellen Krieg. Darum sind Luft- und Kommandoaktionen am Boden geheim - und fallen nur auf, wenn wie in Niger etwas schiefgeht.