70 Jahre Vespa: Der Rock'n'Roller 17.04.2016
  Die Vespa (italienisch für "Wespe") gilt längst als Design-Ikone. Ihren Namen...
DPA

Die Vespa (italienisch für "Wespe") gilt längst als Design-Ikone. Ihren Namen bekam sie von Enrico Piaggio, dem damaligen Chef des Flugzeugbauers Piaggio, verpasst - wegen ihrem breiten Hinterteil und der schmalen Taille. Ein ursprünglicher Prototyp sah noch ganz anders aus und war von Piaggio als "Paperino" (Donald Duck) geschmäht worden. Seit 1946 wird die Vespa hergestellt.