Von Äthiopien bis Australien: Menschen aus aller Welt 10.03.2018
 Vor neun Jahren kündigte Alexander Khimushin seinen Job, packte einen Rucksack...
Alexander Khimushin

Vor neun Jahren kündigte Alexander Khimushin seinen Job, packte einen Rucksack und ist seitdem auf der ganzen Welt unterwegs. 84 Länder hat er mittlerweile bereist und zeigt in seinem Fotoprojekt "The World in Faces", wem er in dieser Zeit begegnete.