Vorbilder für Serena Williams: Diese Sportlerinnen feierten Erfolge nach Babypause 20.04.2017
  72 Turniersiege, davon 23 Grand-Slam-Titel, insgesamt 316 Wochen die Nummer...
REUTERS

72 Turniersiege, davon 23 Grand-Slam-Titel, insgesamt 316 Wochen die Nummer eins der Welt: Serena Williams ist definitiv eine der besten Tennisspielerinnen der Geschichte. Als sie im Januar die Australian Open gewann, war sie bereits schwanger. Jetzt geht sie in die Babypause. Danach will sie in die Weltspitze zurückkehren. Andere Mütter haben das vorgemacht.