Russen über ihren Präsidenten Putin: "Keine außenpolitischen Spiele" 07.05.2018
 Natalija, 84 Jahre: "Das ist ein schöner Tag heute, der Tag von Putins...
SPIEGEL ONLINE

Natalija, 84 Jahre: "Das ist ein schöner Tag heute, der Tag von Putins Amtseinführung ist ein wichtiges Ereignis in unserem Leben. Wir alle lieben den Präsidenten wahnsinnig. Putin liebt unser Land und macht es zu einer großen Macht. Ich bin Rentnerin, es geht mir gut, ich bin zufrieden. Ich war Ingenieurin in einer Fabrik für Halbleitertechnik. Armut? Die sehe ich nun wirklich nicht, meine Freunde leben alle gut. Und dass es in einigen Regionen nicht vorangeht, daran sind die Menschen doch selbst schuld. In den Regionen sollten sich die dortigen Leiter ein Beispiel an Moskau nehmen. Außerdem müssen wir selbst auf uns alle aufpassen, ich pflanze immer noch mein eigenes Gemüse und Obst selbst."