Weihnachtsfeiern: Mal besinnlich, mal besoffen 03.12.2018
 Rasmus, 31, Lkw-Mechaniker aus Dänemark: "Weihnachtsfeiern drehen sich bei uns...
Miguel Ferraz

Rasmus, 31, Lkw-Mechaniker aus Dänemark:
"Weihnachtsfeiern drehen sich bei uns vor allem ums Essen und Trinken. Dieses Jahr fahren wir mit einer Fähre um fünf Uhr morgens nach Schweden und spät wieder zurück. Das heißt für uns: All you can eat - and drink. Unser Arbeitgeber zahlt. Im Bus zur Fähre fangen wir schon an zu trinken.
Einmal haben wir die Weihnachtsfeier in einer Bar mit Hockern gefeiert, die sich wie ein Zug um den Tresen bewegt haben. Ab einem gewissen Alkoholpegel sind manche vom Hocker gefallen, als sie sich am Tresen abstützen oder festhalten wollten."