Die Mauerkrieger: "Das Fanal brennt!" 12.11.2018
 Endlich weg: Andreas Adam durfte im Frühjahr 1989 aus der DDR ausreisen und...
Dirk Mecklenbeck

Endlich weg: Andreas Adam durfte im Frühjahr 1989 aus der DDR ausreisen und freut sich bei seiner Ankunft im Mai 1989 in West-Berlin, wo ihn sein Freund Dirk Mecklenbeck (vorn links) und sein älterer Bruder Raik (rechts) begrüßen, die schon zuvor ausreisen durften. Kurz danach griffen die vier Heavy-Metal-Fans aus Halle mit Molotowcocktails und Bolzenschneidern vom Westen aus die Berliner Mauer an. Diese anarchischen Aktionen haben sie nun in einer Graphic Novel beschrieben und gezeichnet.