Brückenfahrer Soenke Greve: Höhenflug im Hamburger Hafen
06.06.2012
 Der Brückenfahrer:  Auf einer der Containerbrücken auf dem Burchardkai...
Helge Stroemer

Der Brückenfahrer: Auf einer der Containerbrücken auf dem Burchardkai arbeitet Soenke Greve in 38 Meter Höhe. Damit er ungehindert nach allen Seiten und nach unten schauen kann, besteht die Kanzel zu großen Teilen aus Sicherheitsglas. Die Arbeit erfordert hohe Konzentration. Der Brückenfahrer muss sich zudem oft nach vorn beugen, um am Boden oder auf dem Schiff etwas zu sehen. Das geht auf den Rücken.