Photoshop-Akademie: Wie Gradationskurven funktionieren 09.02.2019
 Parametrische Gradationskurve In Lightroom und Camera Raw finden Sie die...
Olaf Giermann/ Docma

Parametrische Gradationskurve

In Lightroom und Camera Raw finden Sie die "parametrische Gradationskurve". Hier können Sie vier Helligkeitsbereiche des Bildes über Schieberegler abdunkeln oder aufhellen. Für den Erstkontakt mit Gradationskurven ist das ideal: Zum einen sehen Sie, wie die durchgeführten Helligkeitsänderungen in Form einer Kurve aussehen würden. Zum anderen sind extreme Änderungen, die dem Bild eher schaden würden, unmöglich.