Wirtschaftsausbildung: "Ökonomie ist Gehirnwäsche"
05.04.2011
Mehr aktuelle Fotostrecken

Verdi-Metropole Hamburg: Schiller auf Italienisch

"Kabale und Liebe" in südlicher Glut, das ist Giuseppe Verdis "Luisa Miller". Der Regisseur Andreas Homoki feiert das ganz ohne Regietheater-Extravaganzen. Dafür glänzt ein aufgehender Stern in der Titelpartie umso heller. mehr...

Frühes Alaska: Babyskelette unter dem Herd

Über das Leben früherer Nomanden in Alaska ist wenig bekannt. Archäologen machten nun eine Entdeckung, die helfen könnte, mehr über ihren Alltag zu erfahren. mehr...

Gelungenes Comeback: Schweinsteiger ist wieder da

Philipp Lahm fällt lange aus, da können die Bayern die Rückkehr von Bastian Schweinsteiger gut gebrauchen. Der Weltmeister wurde beim 4:0-Sieg gegen Hoffenheim eingewechselt und bereitete ein Tor vor. mehr...

Heritage Classics: Rostfreie Rückkehrer

Kalifornien ist das gelobte Land für Oldtimer. Das trockene Klima beschert Händlern wie Herve Wiliams einen Standortvorteil: Er verkauft Klassiker aus Europa zurück in ihre Heimat. mehr...

Reus fällt erneut aus: Am Boden

Marco Reus droht die nächste Pause: Gegen Paderborn wurde er mit Verdacht auf Außenbandriss ausgewechselt. Schon die WM verpasste er verletzt. mehr...

Hitler-Gemälde: 133.000 Euro für ein Jugendwerk

Ein Aquarell, das Adolf Hitler gemalt haben soll, ist versteigert worden - ausgerechnet in Nürnberg, der "Stadt der Reichsparteitage". Es gibt bereits Zweifel an der Echtheit. mehr...