Wissenschaftsbilder des Monats: Eine haarige Angelegenheit
30.04.2012
Beschriftet: Um 300 nach Christus entstand dieser Kamm, den Archäologen bei...
dapd/ ZBSA/ Th. Rau

Beschriftet: Um 300 nach Christus entstand dieser Kamm, den Archäologen bei Ausgrabungen in Erfurt entdeckt haben. Neben den offensichtlichen Verzierungen birgt das Stück eine Überraschung: In fein eingeritzten Runen findet sich Inschrift "Kaba" (Kamm) im Bereich schräg unter den beiden Kreisen. Nach Angaben des Thüringischen Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie sind aus dem Bundesland bisher nur vier Objekte mit Runenschrift bekannt, die aus dem sechsten Jahrhundert stammen.