Wohin mit dem Router? So funktioniert das WLAN optimal 04.02.2017
    Den richtigen Standort wählen     Das WLAN sollte möglichst alle Räume...
SPIEGEL ONLINE

Den richtigen Standort wählen

Das WLAN sollte möglichst alle Räume erreichen. Schließlich will man nicht nur auf dem Sofa Filme schauen, sondern auch Rezepte in der Küche abrufen. Daher sollte der Router so zentral wie möglich aufgestellt werden. Werner Wiesbeck rät: "Den besten Empfang hat man, wenn man den Router in der Mitte der Wohnung an die Decke hängt." Doch auch auf einem Telefontisch im Flur steht der Router gut und erreicht meist alle Räume.

Es gilt die Faustregel: Nach etwa 15 Metern ist das Signal verschwunden. Wenn Mauern dazwischen sind, werden die Funkwellen noch stärker gedämpft und der Empfang lässt schneller nach. Dämmmaterial in den Wänden beschränkt die Ausbreitung der Signale noch mehr.