Heureka-Momente: Zehn Mathematiker berichten 28.09.2017
  "Um voranzukommen versuchen wir, Dinge zu verallgemeinern", sagt  Jaqueline...
SPIEGEL ONLINE

"Um voranzukommen versuchen wir, Dinge zu verallgemeinern", sagt Jaqueline Mesquita, Mathematik-Professorin aus Brasilia. "Wir diskutieren auch mit vielen Kollegen aus anderen Fachgebieten. Ich denke ständig an die Probleme, die ich lösen will. Ich wirke dann auf andere abwesend, glaube ich. Manchmal wache ich sogar nachts mit einer neuen Idee auf. Die notiere ich dann schnell, ich habe immer einen Notizblock am Bett liegen."