30.07.2015

Fiat 500: Bleib, wie du bist

Dank seines unverwechselbaren Designs ist der Fiat 500 ein Verkaufsschlager. Nach acht Jahren hat der Cinquecento nun ein Facelift erhalten. Das Ergebnis zeigt, wie schwierig die Pflege einer Ikone ist. mehr...

Schöne Fassade: Hochgeschaut!

Über fünfzehn Jahre hat er Metropolen auf der ganzen Welt bereist, den Blick immer nach oben gerichtet. Der deutsche Fotokünstler Roland Fischer zeigt, was Gebäudefassaden sein können: abstrakte Gemälde. Man muss nur hochschauen. mehr...

Fotostrecke: Tödliche Bestseller

Mehr Umsatz trotz Isolation durch den Westen: Russlands Waffenbauer verzeichnen ein Plus von bis zu 50 Prozent. Der Kreml rüstet seine Armee mit modernen Waffen hoch - aber auch die Exporte ins Ausland wachsen. mehr...

29.07.2015

Besuch in Tunesien: Die Von-der-Leyen-Doktrin

Mit ihrer Tunesien-Reise setzt Ministerin von der Leyen ein politisches Zeichen: Sie will sicherheitspolitische Schwellenländer stärker unterstützen. Das kann auch für sie persönlich ein Vorteil sein. mehr...

"Gefühlt Mitte Zwanzig": Ein alter Mann mit Hut

Kann man alt werden und hip bleiben? In "Gefühlt Mitte Zwanzig" versuchen es Ben Stiller und Naomi Watts zumindest. Was sie dabei erleben, ist mitunter sehr peinlich - aber zum Glück auch sehr lustig. mehr...

In seiner neuesten Graphic Novel erzählt Paco Roca die Geschichte der vergessenen spanischen Republikaner, die im Zweiten Weltkrieg gegen den Nationalsozialismus kämpften. mehr...

Nördliches Breitmaulnashorn: Da waren's nur noch vier

Das Nördliche Breitmaulnashorn steht kurz vor dem Aussterben: Nur noch sechs Exemplare gab es - nun ist ein weiteres gestorben. Die letzte Hoffnung, die Art doch noch zu retten, ist eine künstliche Befruchtung. mehr...

Schneeberge in Buffalo: Eis im Hochsommer

Die heftigen Schneestürme in Buffalo hinterlassen auch im Hochsommer Spuren: Zwei große Schneehaufen, die inzwischen Erdhügeln gleichen, schmelzen nur langsam. mehr...

Ukraine: Gräueltaten im Krieg

Im Krieg gegen die von Russland unterstützen Separatisten setzt die Ukraine auch auf Freiwilligen-Bataillone. Einige Kämpfer laufen aus dem Ruder: Die Staatsanwaltschaft wirft ihnen Folter und Bandenkriminalität vor. mehr...

72. Filmfestspiele von Venedig: Die Gesichter der Mostra

Vielversprechendes Programm bei den 72. Filmfestspielen von Venedig: Im Rennen um den Goldenen Löwen treten Hollywoodfilme gegen Werke von Autorenfilmern an - und die Universalkünstlerin Laurie Anderson. mehr...

Markenstreit in China: Jordan? Das ist doch nicht Jordan!

Michael Jordans "Jumpman" ist weltberühmt: Ein chinesischer Hersteller, dessen Logo dem der "Air Jordan"-Sportartikel ähnelt, darf jetzt wohl weiter damit werben. Der US-Basketball-Star unterlag in dem Markenstreit laut Medienberichten jetzt vor Gericht. mehr...

Politik zu Flüchtlingsansturm: Verzweifelt und überfordert

Menschen hausen in Zeltdörfern, Rechte zündeln, die Polizei stöhnt, die Städte ächzen. Der Flüchtlingsansturm stellt das Land vor große Probleme. Die Politik sucht verzweifelt nach Lösungen - und wirkt oft überfordert. mehr...

Nationalpark in Simbabwe: Tod eines geliebten Löwen

Der Zahnarzt Walter P. hat den Löwen Cecil in Simbabwe getötet - seither ist der Jäger die Hassfigur von Tierfreunden. Da hilft es auch nicht, dass der 55-Jährige nun sagt, er bedaure Cecils Tod. mehr...

"Margos Spuren": Eine Liebe wie eine Schnitzeljagd

Die Verfilmung von John Greens Roman "Margos Spuren" mit Supermodel Cara Delevingne in ihrer ersten Hauptrolle beweist: Die enttäuschendste Liebesgeschichte des Jahres kann gleichzeitig die sehenswerteste sein. mehr...

Kriterien des ADAC: So sieht der perfekte Tunnel aus

Der ADAC hat 20 Tunnel in fünf europäischen Ländern auf ihre Sicherheit hin überprüft. Die untersuchten Röhren schneiden durchweg positiv ab - nur das längste Bauwerk im Test hat nach wie vor ein Manko. mehr...

Wünsch Dir was: Eine bessere Welt, bitte!

Umweltschutz, Gleichberechtigung, faires Wirtschaften - interessiert das Jugendliche überhaupt? Sechs Jugendliche aus aller Welt erzählen, warum sie sich politisch und sozial engagieren. mehr...

parallelwelt: Die Currywurst im Weckglas

Was macht ein Promi, um sich vor der Vergänglichkeit des Showbusiness zu schützen? Ein Restaurant auf. Und was taugen die Promi-Theken? In Folge zwei der neuen SPIEGEL-ONLINE-Serie "Star-Snack" geht es ins überdekorierte Rauchercafé von Tine Wittler. mehr...

Moderatoren vs Cara Delevingne: "Mach mal ein Nickerchen"

Ein US-Morgenmagazin freute sich auf ein Interview mit Cara Delevingne, doch die hatte keine Lust auf amerikanische Belanglosigkeit. Protokoll einer peinlichen Fragestunde. mehr...

Krieg auf der arabischen Halbinsel: Der Jemen leidet

Seit vier Monaten führt Saudi-Arabien Krieg im Jemen - angeblich, um das Land zu stabilisieren. Doch die Militäroperation erreicht das Gegenteil: Tausende Zivilisten wurden getötet, 13 Millionen Menschen hungern. mehr...

Dîner en blanc in New York: Weißes Saufen

Ein Abendessen in New York mit traumhaftem Panorama, stilvollem Ambiente und netten Leuten für nur 30 Dollar? Das geht, und zwar beim weißen Dinner, zu dem sich 5000 Menschen spontan zusammenfanden. mehr...

Autogramm Caterham Seven 275 R: Verzichten mit Vergnügen

Auch beim neusten Seven sucht man vergeblich nach Innovationen: Seit der britische Hersteller Caterham vor fast 60 Jahren das erste Modell präsentierte, hat sich am Design und Konzept des Wagens kaum etwas geändert. Zum Glück. mehr...

Hermès-Handtasche: Jane Birkin will ihren Namen zurück

Jane Birkin hat geschafft, wovon viele träumen: Einer der berühmtesten Luxusartikel ist nach ihr benannt - die Birkin Bag. Doch nun zieht sie ihren Namen zurück. Aus Ärger darüber, wie Krokodile für diese Tasche sterben müssen. mehr...

Mexiko: Höhlentauchen zu Angelita

Für Höhlentaucher ist Angelita ein ungewöhnliches Ziel. Keine lichtdurchflutete und weit verzweigte Zauberwelt wie andere Spots in Mexiko, sondern mystisch und düster. mehr...