24.11.2014

Film-Dystopien: Kinohits für Pessimisten

Schwarzsehen ist wieder in! Mit Kassenschlagern wie "Die Tribute von Panem" feiern Anti-Utopien im Science-Fiction-Film ihr Comeback. Dabei war die Zukunft auch früher schon hoffnungslos: einestages erinnert an die finstersten Kino-Dystopien von "Soylent Green" bis "1984". mehr...

Von Jerez bis Abu Dhabi: Die Momente der Formel-1-Saison 2014

Der jüngste Fahrer der Formel-1-Geschichte, Sebastian Vettels Abschied von Red Bull, der Rückzug von Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo: Die Formel 1 lieferte 2014 große Schlagzeilen. Manchmal leider auch sehr traurige. mehr...

Far Cry 4: Wilde Mischung aus Nepal und Tibet

Die "Far Cry"-Serie begann als Ego-Shooter mit ungewöhnlichen Freiheiten. Teil vier setzt dieses Prinzip eigentlich nur fort - doch die gebirgige Spielwelt und ihre Möglichkeiten sind so faszinierend, dass die dünne Geschichte nicht ins Gewicht fällt. mehr...

Völklinger Hütte: Weltkulturerbe aus Stahl

Vor 20 Jahren war es die Sensation: Eine schmutzige, stillgelegte Stahlhütte wurde von der Unesco als Weltkulturerbe ausgezeichnet. Heute hat sich die Völklinger Hütte als Kulturstätte etabliert - selbst Staub steht unter Denkmalschutz. mehr...

Marokko: Mindestens 17 Tote bei Überschwemmungen

Nach schweren Regenfällen sind in Marokko mindestens 17 Menschen ums Leben gekommen. Die Fluten ließen Brücken einstürzen und rissen Häuser mit sich. mehr...

Katy Perry beim Super Bowl: Königin der Pausenfüller

Dieser Auftritt kommt einem Ritterschlag für Popstars gleich: Katy Perry wird in der Halbzeitpause des Super Bowl auf der Bühne stehen. Die 30-Jährige "kann es nicht erwarten" vor mehreren hundert Millionen TV-Zuschauern zu spielen. mehr...

"Deutschstunde" auf der Bühne: Kunst und Elend des Schultheaters

Der hochgelobte Regisseur Johan Simons hat im Hamburger Thalia Theater den Roman "Deutschstunde" von Siegfried Lenz in eine fast schon provokant hölzerne Theater-Nacherzählung verwandelt - mit brillanten Schauspielern. mehr...

Autogramm Porsche 911 GTS: Starker Sauger

Der Porsche GTS besetzt eine Nische in der Modellpalette der 911er: Er ist aggressiver als der Carrera S, aber alltagstauglicher als der GT3. Allerdings macht die jetzt vorgestellte Baureihe dank eines neuen Motorenkonzepts den Komfort zweitrangig. mehr...

Sebastian Vettel: Frustrierter Titelverteidiger

Drei Ausfälle, kein Sieg: Die Formel-1-Saison 2014 lief für Sebastian Vettel nicht gut. Der Titelverteidiger hatte große Probleme mit seinem Wagen. Schon die Testfahrten zu Jahresbeginn waren eine Katastrophe. mehr...

American Music Awards: Wyclef Jean steht kopf

Die große Favoritin Iggy Azalea wurde enttäuscht, die Boyband One Direction in der Königskategorie geehrt: Die American Music Awards boten eine große Show - und viele bekannte Gesichter. Ein Überblick in Bildern. mehr...

Bayerische Delegation in China: Bause und der Dissident

Horst Seehofer wollte in China eine gute Figur machen - das vermasselte ihm Margarete Bause, Fraktionschefin der Grünen im Bayerischen Landtag. Sie traf sich mit Regimekritiker Ai Weiwei - und brüskierte den CSU-Chef. mehr...

Talk bei Jauch: Stunde der Realpolitik

Bei Günther Jauch drehte sich erneut alles um Wladimir Putin. Seine Gäste zeigten sich sehr um realpolitische Sachlichkeit bemüht und führten einen konstruktiven Trialog - nur einer irritierte mit seinem Auftritt. mehr...

Nico Rosberg nur WM-Zweiter: Dann halt in der kommenden Saison

Nico Rosberg startete beim finalen Rennen der Formel-1-Saison von der Poleposition - konnte die Chance aber nicht nutzen. In der Niederlage blieb er seinem Teamkollegen Lewis Hamilton gegenüber fair. In der neuen Saison will Rosberg wieder angreifen. mehr...

Hatsune Miku: Star aus dem Computer

Wenn in diesen Tagen das Rhythmusspiel "Project Diva F2nd" europaweit auf den Markt kommt, jubeln die Fans eines japanischen Popstars besonders: Hatsune Miku zeigt, wie Fans sich ihr Idol selbst formen. Denn sie existiert gar nicht. mehr...

Vergewaltigungsvorwürfe gegen US-Star: Warum glaubt ihr mir erst jetzt?

Er soll mehrere Frauen vergewaltigt haben, während er sich selbst als moralische Instanz inszenierte: Lange bewunderte Amerika Bill Cosby als Übervater. Hat er das ausgenutzt? mehr...