Interview zu Amokläufern: "Hass auf die Umwelt - und sich selbst"

Interview zu Amokläufern: "Hass auf die Umwelt - und sich selbst"

Der Attentäter von München hat seine Tat lange vorher geplant - das ist typisch für Amokläufer, sagt Jugendforscher Klaus Hurrelmann. Hätte man den jungen Mann noch stoppen können? Und hatte er den Amokplan aus einem Buch? Ein Interview von Christoph Seidler mehr... Video | Forum ]

gestern, 22:36 Uhr von honkonator: Ihr könnt ihn jetzt ruhig Ali David S. nennen, es hat sich schon rumgesprochen, ein Festhalten am... mehr...

Heft 3/2016 Die Kunst, im richtigen Tempo zu leben

Gedruckte Ausgabe

Sparen + Geschenk sichern


Anzeige
  • Irene Berres, Julia Merlot:
    Mythos oder Medizin

    Brauchen Wunden Luft oder Pflaster? Die spannendsten Fragen und Antworten aus der beliebten Kolumne.

    Heyne Verlag; 224 Seiten; 8,99 Euro.

  • Bei Amazon bestellen.
  • Kindle Edition: 7,99 Euro

Anzeige
  • Jörg Blech, Bettina Musall (Hg.):
    Bewegung

    Fit bleiben, Spaß haben, länger leben.

    SPIEGEL E-Book; 2,99 Euro.

  • Bei Amazon kaufen.

Anzeige
"Ein rätselhafter Patient"
  • Manchmal müssen Ärzte Detektivarbeit leisten, um mysteriösen Krankheiten auf die Spur zu kommen. In diesem Buch erzählen Dr. Dennis Ballwieser und Dr. Heike Le Ker anhand von wahren Fallgeschichten, warum der Weg zur richtigen Therapie oft kompliziert, aber manchmal erstaunlich simpel ist.

    KiWi-Taschenbuch; 272 Seiten; 9,99 Euro.

  • Bei Amazon bestellen.

Quiz zur Nachtruhe
Zucker-Quiz
Gesundheit auf Twitter

Verpassen Sie keinen Gesundheit-Artikel mehr! Hier können Sie dem Ressort auf Twitter folgen:

BMI-Rechner
Corbis
kg
cm

23,3

Jetzt BMI berechnen!

Taille-Hüft-Verhältnis
Corbis
cm
cm

WHR: 0,7
Sie sind ein Birnentyp

Jetzt Taille-Hüft-Verhältnis berechnen!

Was bedeutet das?

GESUNDHEITSVORSORGE
DPA

Diese Untersuchungen zahlt die Krankenkasse:

  • Untersuchung auf Zahn-, Mund- und Kieferkrankheiten (halbjährlich)

Jetzt Untersuchungen anzeigen!

MITMACHEN
  • Corbis
    Ihre Schwiegermutter schluckt nach dem Essen immer überteuerte Omega-3-Kapseln, Sie sind aber skeptisch? Sie mögen triefende Wadenwickel, wissen aber nicht, ob diese auch Ihr Fieber senken? Mailen Sie uns Ihre Fragen an medizinmythen@spiegel.de! SPIEGEL ONLINE analysiert mit Hilfe eines Experten, was wirklich hinter Hausmittelchen, Tipps und Tricks steckt. Eine Auswahl Ihrer Einsendungen wird veröffentlicht.


Mythos oder Medizin Ist es gefährlich, wilde Beeren zu essen?

Mythos oder Medizin: Ist es gefährlich, wilde Beeren zu essen?

Finger weg von tief hängenden Himbeeren und Brombeeren, es droht eine Infektion mit dem Fuchsbandwurm! Wer in Süddeutschland aufgewachsen ist, hat diese Warnung in seiner Kindheit ständig gehört. Zu Recht? Von Julia Merlot mehr... Forum ]

gestern, 20:51 Uhr von bronstin: resp. die Aussagen desselben legen den Schluß nahe, dass sich Landwirte und Jäger offenbar die... mehr...

Videokommentar zu Amokläufer "Depressive dürfen nicht stigmatisiert werden"

Videokommentar zu Amokläufer: "Depressive dürfen nicht stigmatisiert werden"
SPIEGEL ONLINE

David S., der Amokläufer von München, war offenbar auch wegen Depressionen in psychiatrischer Behandlung. Daraus darf man keine falschen Schlüsse ziehen, warnt SPIEGEL-ONLINE-Redakteur Christoph Seidler. mehr...


Projekt der Verkehrssicherheitsbehörde Mit diesem Aussehen überleben Sie jeden Autounfall

Projekt der Verkehrssicherheitsbehörde: Mit diesem Aussehen überleben Sie jeden Autounfall Fotos

Wie müsste der Mensch aussehen, um Autounfälle möglichst unbeschadet zu überstehen? Forscher aus Australien haben ein Wesen erschaffen, das wie ein Alien aussieht. mehr...

Soziale Angst "Mir wurde auf der Arbeit übel"

Soziale Angst: "Mir wurde auf der Arbeit übel"

Etwa drei Millionen Menschen haben unfassbare Angst davor, sich in der Öffentlichkeit zu blamieren. Wo finden Betroffene Hilfe? mehr...

Welt-Aids-Konferenz Der Wille ist da, das Geld noch nicht

Welt-Aids-Konferenz: Der Wille ist da, das Geld noch nicht

Aids bis 2030 auszurotten, ist ein ehrgeiziges Ziel. In Durban warnen Experten: Ohne zusätzliche Investitionen in Medikamente und Vorbeugung wird die Welt es verfehlen. mehr... Forum ]

22.07.2016 von authentisch sein: Die Überschrift scheint mir zynisch. Der einfachste Weg wäre, dass sich jeder nur noch auf einen... mehr...

Lungenkrankheit "Viele haben COPD und wissen es nicht"

Lungenkrankheit: "Viele haben COPD und wissen es nicht"

Die Lungenkrankheit ist nicht heilbar. Ihr Fortschreiten kann aber bei frühzeitiger Diagnose oft verlangsamt werden. Vor allem Raucher sollten deshalb zum Arzt, wenn sie an Dauerhusten und Kurzatmigkeit leiden. mehr... Forum ]

gestern, 18:45 Uhr von sepp16: Ammoniak ist in Deutschland als Zusatzstoff für Rauchtabak gar nicht zugelassen und wird daher auch... mehr...

Bewegung durch Handyspiel US-Kardiologen loben "Pokémon Go"

Bewegung durch Handyspiel: US-Kardiologen loben "Pokémon Go"

Nur wer läuft, findet Pokémon: US-Kardiologen ist der Ansatz des Handyspiels eine lobende Mitteilung wert. Bewegungsfaule Menschen würden so vor die Tür gelockt. mehr...

Beschneidung bei Frauen Der Kampf gegen Genitalverstümmelung in Deutschland

Beschneidung bei Frauen: Der Kampf gegen Genitalverstümmelung in Deutschland

Aus Somalia und Eritrea kommen immer mehr beschnittene Frauen nach Deutschland, die Ärzte sind darauf kaum vorbereitet. Vieles spricht dafür, dass auch hierzulande Mädchen verstümmelt werden. mehr...

Ernährung Wenn Veganerinnen schwanger werden

Ernährung: Wenn Veganerinnen schwanger werden

Müssen schwangere Veganerinnen für eine Ernährungsberatung zum Arzt? Eine CDU-Politikerin legt das nahe. Was man beachten sollte - die Fakten. Von Nina Weber mehr... Forum ]

20.07.2016 von mr.andersson: Das stimmt zwar, aber 0,5% Alkohol auf 0,5 Liter entspricht dann rund 2,5 Gramm Alkohol.... mehr...

200.000 Euro Pharma-Honorar "Geld interessiert mich nicht"

200.000 Euro Pharma-Honorar: "Geld interessiert mich nicht"

Ein Neurologe aus Essen hat im Vorjahr 200.000 Euro Honorar von Pharmafirmen kassiert - die größte bislang bekannte Summe. Nun erklärt er, warum das kein ethisches Problem für ihn ist. Von Hristio Boytchev mehr... Forum ]

23.07.2016 von paysdoufs: Beobachtungsstudien sind insofern wichtig, da die von den Zulassungsbehörden (zu Recht) geforderten... mehr...

Telefonseelsorge "Ich fahre jetzt gegen den nächsten Brückenpfeiler"

Telefonseelsorge: "Ich fahre jetzt gegen den nächsten Brückenpfeiler"

Fast täglich sprechen Telefonseelsorger mit Menschen, die drohen, sich gleich umzubringen. Dann zählt jedes Wort. Wie geht man am besten mit so einer Situation um? mehr...

Mont Ventoux In Zeitlupe auf den Gipfel

Mont Ventoux: In Zeitlupe auf den Gipfel Fotos

Einmal wie ein Radprofi den Mont Ventoux rauf. Achim Achilles spielt Tour de France und strampelt zum Gipfel des Teufelsbergs. Wenn da bloß nicht der Sturm, die Knie und der Anstieg wären. mehr... Forum ]

19.07.2016 von fundf: ...wir halten fest: AA war nicht oben, weil ja zu viele Radsportfans da waren. Er war aber auch... mehr...

Datenbank Wie viel Geld hat mein Arzt angenommen?

Datenbank: Wie viel Geld hat mein Arzt angenommen?

Für mehr als 20.000 Ärzte und Fachkreisangehörige in Deutschland ist jetzt bekannt, wie viel Geld sie 2015 von Pharmafirmen erhalten haben. Gehört Ihr Arzt dazu? Unsere interaktive Karte zeigt die Details. Von Christina Elmer und Patrick Stotz und Stefan Wehrmeyer mehr... Forum ]

18.07.2016 von Selbst-Denker: Genau diese Qualität des Journalismus war seinerzeit der Grund für mich, das SPIEGEL-Abo zu... mehr...

Gesundheitswesen in Venezuela "Wir machen hier Medizin im Ausnahmezustand"

Gesundheitswesen in Venezuela: "Wir machen hier Medizin im Ausnahmezustand" Fotos

Kein Geld, keine Medikamente, keine Infrastruktur. Ärzte in Venezuela können Kranken immer öfter nicht mehr helfen, aber die Regierung redet die Krise klein. Aus Caracas und El Tigre berichtet Klaus Ehringfeld mehr... Forum ]

22.07.2016 von jallajalla: Das deutsche Gesundheitswesen ist in den Sozialgesetzbüchern durchreguliert, und zwar mit völlig... mehr...

Geld von Pharmakonzernen Warum Ärzte schweigen

Geld von Pharmakonzernen: Warum Ärzte schweigen Fotos

Gut zwei Drittel der Ärzte wollen nicht offenlegen, wie viel Geld sie von der Pharmaindustrie bekommen. Was sind die Gründe für ihr Schweigen? Von Hristio Boytchev mehr... Forum ]

17.07.2016 von Willi Wacker: Was verdient denn so ein Spiegel-Redakteur...? Ich könnte, mit vielen anderen, aus dem Stegreif... mehr...

Epidemie Erstmals infiziert eine Frau einen Mann mit dem Zika-Virus

Epidemie: Erstmals infiziert eine Frau einen Mann mit dem Zika-Virus

In New York ist es laut der US-Gesundheitsbehörde zur ersten Übertragung des Zika-Virus von einer Frau auf einen Mann gekommen. Die Frau hatte am Tag nach einer Reise Sex mit ihrem Partner. mehr... Forum ]

19.07.2016 von cindy2009: "---ach Cindy, das war doch nur eine Frage. Wenn Sie die Frage mit nein beantworten, dann ist... mehr...

Rückwärtslauf-Weltmeister "Ich sehe mit den Ohren"

Rückwärtslauf-Weltmeister: "Ich sehe mit den Ohren"

Volle Kraft zurück: Rückwärtslauf-Weltmeister Markus Jürgens spricht über Schlaglöcher, geschärfte Sinne - und schönen Muskelkater. Bei der WM in Essen will er seinen Titel verteidigen. Ein Interview von David Bedürftig mehr... Forum ]

18.07.2016 von tony_chopper: ...hätte sehr gefeiert wenn die Frage gekomen wäre: "Und wenn sie wieder eine Herausfoderung... mehr...

Honorare, Reisen, Fortbildungen So finden Sie Pharmaverstrickungen Ihres Arztes

Honorare, Reisen, Fortbildungen: So finden Sie Pharmaverstrickungen Ihres Arztes

54 Pharmafirmen haben Zahlungen an Mediziner offengelegt - allerdings nur, wenn diese damit einverstanden waren. Ihr Arzt ist nicht dabei? Diese Quellen können Ihnen weiterhelfen. Von Irene Berres mehr... Forum ]

17.07.2016 von ullibe: Ja, auch ich gehöre zu den "schwarzen Schafen" die eine Veröffentlichung der... mehr...

Zahlungen an Ärzte Wie ernst nehmen Pharmafirmen die Transparenz?

Zahlungen an Ärzte: Wie ernst nehmen Pharmafirmen die Transparenz?

Welche Ärzte und Apotheker haben Zahlungen von Pharmakonzernen erhalten? Bei einem Konzern stimmten mehr als 90 Prozent der Namensnennung zu, beim anderen weniger als 16 Prozent. Warum? Ein Erklärungsversuch. Von Heike Le Ker mehr... Forum ]

15.07.2016 von Luna-lucia: HB BERLIN. HB BERLIN. Datum: 04.07.2010 16:58 Uhr Die FDP beharrt im Tauziehen um die... mehr...

Lateinamerika Experten rechnen mit Ende der Zika-Epidemie

Lateinamerika: Experten rechnen mit Ende der Zika-Epidemie

Immer mehr Menschen in Lateinamerika haben bereits eine Zika-Infektion überstanden und gelten nun als immun. Experten vermuten: Der Höhepunkt der Epidemie ist bereits überschritten. mehr...

Recherchen zur Scheintransparenz Euros für Ärzte

Recherchen zur Scheintransparenz: Euros für Ärzte

Honorare, Spenden, Fortbildungen: Pharmafirmen zahlen Ärzten und Institutionen Millionen Euro, Recherchen von SPIEGEL ONLINE und "Correctiv" zeigen die Details. Hier finden Sie alle Artikel zum Thema. mehr... Forum ]

16.07.2016 von h.hass: Da letztere einer Veröffentlichung der entsprechenden Infos nicht zugestimmt haben, können diese... mehr...

Kommentar zum Transparenzkodex von Pharmafirmen Ein Revolutiönchen

Kommentar zum Transparenzkodex von Pharmafirmen: Ein Revolutiönchen

Pharmakonzerne legen offen, welchem Arzt in Deutschland sie wie viel Geld zahlen. Alles transparent, alles gut? Nein: Die Initiative weckt nur den Anschein von echter Klarheit. Ein Kommentar von Heike Le Ker mehr... Forum ]

17.07.2016 von ThomasLE: Eben solche Kommentare wie Ihre sind ein Musterbeispiel, warum die gesamte Debatte hier nicht... mehr...

Pharmalohn für Ärzte Vielen Dank für die Millionen!

Pharmalohn für Ärzte: Vielen Dank für die Millionen!

Rund 71.000 Ärzte erhielten 2015 Geld von der Pharmaindustrie, die Verstrickungen sind fragwürdig. SPIEGEL ONLINE und "Correctiv" haben eine Datenbank erstellt, mit der Sie Ihren Arzt suchen können. Von Christina Elmer, Markus Grill und Stefan Wehrmeyer mehr... Forum ]

20.07.2016 von heikom36: Aber ich denke, dass sich der Spiegel hier verdammt weit aus dem Fenster lehnt. Die DB dürfte gegen... mehr...