Anzeige


Anzeige
"EIN RÄTSELHAFTER PATIENT"
  • Manchmal müssen Ärzte Detektivarbeit leisten, um mysteriösen Krankheiten auf die Spur zu kommen. In diesem Buch erzählen Dr. Dennis Ballwieser und Dr. Heike Le Ker anhand von wahren Fallgeschichten, warum der Weg zur richtigen Therapie oft kompliziert, aber manchmal erstaunlich simpel ist.

    KiWi-Taschenbuch; 272 Seiten; 9,99 Euro.

  • Einfach und bequem: Direkt bei Amazon bestellen.
  • Kindle Edition: 9,99 Euro

Ernährungsquiz

Immunsystem-Quiz
Gesundheit auf Twitter

Verpassen Sie keinen Gesundheit-Artikel mehr! Hier können Sie dem Ressort auf Twitter folgen:

BMI-Rechner
Corbis
kg cm

23,3

Jetzt BMI berechnen!

Taille-Hüft-Verhältnis
Corbis
cm cm

WHR: 0,7
Sie sind ein Birnentyp

Jetzt Taille-Hüft-Verhältnis berechnen!

Was bedeutet das?

GESUNDHEITSVORSORGE
DPA

Diese Untersuchungen zahlt die Krankenkasse:

  • Untersuchung auf Zahn-, Mund- und Kieferkrankheiten (halbjährlich)

Jetzt Untersuchungen anzeigen!

MITMACHEN
  • Corbis
    Ihre Schwiegermutter schluckt nach dem Essen immer überteuerte Omega-3-Kapseln, Sie sind aber skeptisch? Sie mögen triefende Wadenwickel, wissen aber nicht, ob diese auch Ihr Fieber senken? Mailen Sie uns Ihre Fragen an medizinmythen@spiegel.de! SPIEGEL ONLINE analysiert mit Hilfe eines Experten, was wirklich hinter Hausmittelchen, Tipps und Tricks steckt. Eine Auswahl Ihrer Einsendungen wird veröffentlicht.


Archiv Gesundheit

Ein rätselhafter Patient: Mädchen mit geschwollener Wange

Ein rätselhafter Patient: Mädchen mit geschwollener Wange

15.11.2014, 19:33 Uhr

Im Kieferknochen eines kleinen Mädchens wächst ein harter Knoten. Auf den Röntgenbildern sehen Ärzte eine murmelgroße Geschwulst und befürchten einen bösartigen Tumor. Zellanalysen liefern am Ende die richtige Diagnose. Von Heike Le Ker mehr... Forum ]


Paracetamol und Co.: Welche Schmerzmittel dürfen Schwangere nehmen?

Paracetamol und Co.: Welche Schmerzmittel dürfen Schwangere nehmen?

15.11.2014, 07:44 Uhr

Wer in der Schwangerschaft Schmerzmittel nehmen muss, bekommt oft widersprüchliche Ratschläge. Vor allem Warnungen zu Paracetamol verunsichern Frauen. Von Heike Le Ker mehr... Forum ]


Überblick: Schmerzmittel für Schwangere

Überblick: Schmerzmittel für Schwangere

15.11.2014, 07:43 Uhr

Welche Schmerzmittel können Schwangere einnehmen, welche sollten sie meiden? Ein Überblick über die Empfehlungen vom Beratungszentrum für Embryonaltoxikologie in Berlin. mehr... Forum ]

Epidemie: WHO dämpft Hoffnung auf Ebola-Medikamente

Epidemie: WHO dämpft Hoffnung auf Ebola-Medikamente

14.11.2014, 18:20 Uhr

In Westafrika werden ab Dezember zwei Therapien gegen Ebola getestet. Doch die Weltgesundheitsorganisation WHO warnt vor allzu großen Hoffnungen. In Mali wurde derweil ein weiterer Todesfall bestätigt. mehr... Forum ]

Hirntumoren: Genanalysen ermöglichen individuelle Therapien

Hirntumoren: Genanalysen ermöglichen individuelle Therapien

14.11.2014, 14:02 Uhr

Anhand der Gene können Ärzte bösartige Hirntumoren genau charakterisieren. Das ermöglicht eine maßgeschneiderte Behandlung. Ob Patienten damit länger leben, ist noch unklar. Sicher ist: Ihnen werden schwere Nebenwirkungen unnötiger Therapien erspart. Von Felicitas Witte mehr... Forum ]

Syrien: Wie der Krieg Kinderlähmung schürt

Syrien: Wie der Krieg Kinderlähmung schürt

14.11.2014, 09:46 Uhr

Aleppobeule und Kinderlähmung: Der Bürgerkrieg in Syrien hat auch das Gesundheitssystem zerstört. Jetzt flammen gefährliche Infektionskrankheiten wieder auf. Und mit den Flüchtlingen gelangen die Erreger in die Nachbarländer. mehr... Forum ]

Psychiatrien in Mexiko: In der Hölle

Psychiatrien in Mexiko: In der Hölle

13.11.2014, 15:55 Uhr

In kaum einem anderen Land sind die Zustände in Psychiatrien so erbärmlich wie in Mexiko. Patienten kauern nackt auf dem Boden oder werden ans Bett gefesselt. Selbst Anstaltsleiter beschreiben das Leben in den Einrichtungen als "Hölle". von Lisa Maria Hagen, Mexiko-Stadt mehr... Forum ]

Westafrika: Tests mit Ebola-Medikamenten beginnen im Dezember

Westafrika: Tests mit Ebola-Medikamenten beginnen im Dezember

13.11.2014, 14:29 Uhr

Bisher gibt es kein zugelassenes Medikament gegen Ebola. In Westafrika sollen jetzt drei mögliche Therapien getestet werden - in Behandlungszentren von Ärzte ohne Grenzen. mehr... Forum ]

Hashimoto: Ständige Müdigkeit kann auf Schilddrüsen-Störung deuten

Hashimoto: Ständige Müdigkeit kann auf Schilddrüsen-Störung deuten

13.11.2014, 09:26 Uhr

Bei der Hashimoto-Thyreoiditis zerstört das Immunsystem langsam die Schilddrüse. Betroffene sind zuerst müde, verstimmt und nehmen zu. Manchmal vergehen Jahre, bevor ein Arzt die richtige Diagnose stellt. mehr... Forum ]

USA: Tausende Krankenschwestern streiken für besseren Ebola-Schutz

USA: Tausende Krankenschwestern streiken für besseren Ebola-Schutz

13.11.2014, 02:19 Uhr

Sie fühlen sich unvorbereitet und unzureichend ausgerüstet für die Behandlung von Ebola-Patienten: In den USA streiken Tausende Krankenschwestern für einen besseren Schutz vor der Seuche. mehr... Forum ]