Alopecia areata: Plötzlich sind die Haare weg

Alopecia areata: Plötzlich sind die Haare weg

Manchmal beginnen die Haare schon im Kindesalter auszufallen - Alopecia areata trifft Männer und Frauen, Junge und Alte gleichermaßen. Eine Pilotstudie aus den USA lässt hoffen, dass bei Betroffenen die Haare wieder wachsen können. Von Matthias Lauerer mehr... Forum ]

heute, 09:53 Uhr von tempus fugit: ...ein Verwandter hatte auch fleckenweisen Haarausfall. Jemand hat ihm geraten, diese Flecken... mehr...



Anzeige
"EIN RÄTSELHAFTER PATIENT"
  • Manchmal müssen Ärzte Detektivarbeit leisten, um mysteriösen Krankheiten auf die Spur zu kommen. In diesem Buch erzählen Dr. Dennis Ballwieser und Dr. Heike Le Ker anhand von wahren Fallgeschichten, warum der Weg zur richtigen Therapie oft kompliziert, aber manchmal erstaunlich simpel ist.

    KiWi-Taschenbuch; 272 Seiten; 9,99 Euro.

  • Einfach und bequem: Direkt bei Amazon bestellen.
  • Kindle Edition: 9,99 Euro


Gesundheit auf Twitter

Verpassen Sie keinen Gesundheit-Artikel mehr! Hier können Sie dem Ressort auf Twitter folgen:

BMI-Rechner
Corbis
kg cm

23,3

Jetzt BMI berechnen!

Anzeige
Taille-Hüft-Verhältnis
Corbis
cm cm

WHR: 0,7
Sie sind ein Birnentyp

Jetzt Taille-Hüft-Verhältnis berechnen!

Was bedeutet das?

GESUNDHEITSVORSORGE
DPA

Diese Untersuchungen zahlt die Krankenkasse:

  • Untersuchung auf Zahn-, Mund- und Kieferkrankheiten (halbjährlich)

Jetzt Untersuchungen anzeigen!

MITMACHEN
  • Corbis
    Ihre Schwiegermutter schluckt nach dem Essen immer überteuerte Omega-3-Kapseln, Sie sind aber skeptisch? Sie mögen triefende Wadenwickel, wissen aber nicht, ob diese auch Ihr Fieber senken? Mailen Sie uns Ihre Fragen an medizinmythen@spiegel.de! SPIEGEL ONLINE analysiert mit Hilfe eines Experten, was wirklich hinter Hausmittelchen, Tipps und Tricks steckt. Eine Auswahl Ihrer Einsendungen wird veröffentlicht.


Patienten Portal sammelt Beschwerden über Igel-Leistungen

Patienten: Portal sammelt Beschwerden über Igel-Leistungen

Mit Leistungen, die gesetzlich Versicherte selbst bezahlen, nehmen Ärzte hierzulande rund 1,3 Milliarden Euro ein. Sind Patienten mit der Igel-Leistung unzufrieden, können sie sich jetzt bei einem Online-Portal von Verbraucherschützern beschweren. mehr... Forum ]

heute, 13:54 Uhr von Ike´s pond: Welches Hormon wirkt katabol? (Gh, Test, Cortisol;Estradiol) Wie viele Merkmalsträger liegen... mehr...

Epidemie in Westafrika Spannungen wegen Ebola verschärfen sich

Epidemie in Westafrika: Spannungen wegen Ebola verschärfen sich

In Westafrika verbreitet sich das Ebolavirus weiter. Während die Infektionszahlen steigen, verschlimmern sich auch die Konflikte rund um die Epidemie. In Sierra Leone streikt eine ganze Klinik. mehr... Forum ]

heute, 00:35 Uhr von besonders_wachsam: GENAU SO ist es. Von Spätfolgen der Sklaverei und der Kolonialisierung der Afrikaner in Europa ist... mehr...

Ebola-Epidemie in Westafrika Helfer fordern Hilfe

Ebola-Epidemie in Westafrika: Helfer fordern Hilfe

Hilfsorganisationen bekommen die Ebola-Epidemie in Westafrika nicht in den Griff, jetzt fordern die Ärzte ohne Grenzen im SPIEGEL: Die Industrienationen müssen eingreifen. Sofort. mehr... Forum ]

gestern, 11:28 Uhr von Bln79: Ohne Ihre Qualifikation infrage stellen zu möchten, entnehme ich Ihren Ausführungen bzgl.... mehr...

Ein rätselhafter Patient Atemlos, Tag und Nacht

Ein rätselhafter Patient: Atemlos, Tag und Nacht

Mühsam saugt eine 37-Jährige Zug um Zug Luft in ihre Lungen, das Atmen fällt ihr immer schwerer. Was versperrt dem lebenswichtigen Sauerstoff den Weg in ihren Körper? Von Dennis Ballwieser mehr... Forum ]

gestern, 22:06 Uhr von Oliverhamburg: aber Sie merken schon, dass Sie hier nur herum schwafeln und irgend welche Schlüsse aus Ihrem... mehr...

Epidemie in Westafrika Senegal meldet ersten Ebola-Fall

Epidemie in Westafrika: Senegal meldet ersten Ebola-Fall

Die Ebola-Epidemie hat den Senegal erreicht - ein Student aus Guinea wird in der Hauptstadt Dakar behandelt. In den vergangenen Tagen hat sich das Virus so schnell ausgebreitet wie nie zuvor. mehr... Forum ]

31.08.2014 von Domainator: War das nicht so? Man kann natürlich alle Lehren aus der europäischen Seuchengeschichte (Pest des... mehr...

Autismus Wie Owen dank Filmen seine Sprache wiederfand

Autismus: Wie Owen dank Filmen seine Sprache wiederfand

"Unser Kind verschwand", sagt Pulitzer-Preisträger Ron Suskind. Noch immer, gut 20 Jahre nachdem sein Sohn Owen autistisch wurde, ringt er um Fassung: Wie nur hat ein seelisches Leiden ihm sein Kind rauben können? Dass Disney-Filme die einzige Hoffnung darstellten? Von Johann Grolle, Boston mehr... Forum ]

31.08.2014 von lilochilo: das klingt eher nach Mutismus und nicht Autismus.... mehr...

Ebola Helfer in Gefahr

Ebola: Helfer in Gefahr

Ärzte, Krankenschwestern, Wissenschaftler - die Ebola-Epidemie fordert viele Opfer unter den Helfern. Wieso stecken sich so viele Fachkräfte an? Von Nina Weber mehr... Forum ]

31.08.2014 von mehrhirnbitte: Der Übertragungsweg ist m. E. vielleicht langsam, aber sehr robust. Warum die Experten meinen, dass... mehr...

Epidemie WHO befürchtet mehr als 20.000 Ebola-Infizierte

Epidemie: WHO befürchtet mehr als 20.000 Ebola-Infizierte

Der Ebola-Ausbruch in Westafrika ist noch schlimmer als befürchtet. Die WHO geht davon aus, dass es sechs bis neun Monate dauern wird, die Epidemie zu besiegen - und dass sich noch sehr viele Menschen anstecken werden. mehr... Forum ]

29.08.2014 von Absolut belanglos: Woher haben Sie diese Information? Quellenangabe? mehr...

Ebola in Afrika "Möge uns Gott schützen!"

Ebola in Afrika: "Möge uns Gott schützen!"

Konzerne ziehen Mitarbeiter ab, Flugbegleiter weigern sich, in die betroffenen Länder zu fliegen: Die Angst vor Ebola hat schwerwiegende Folgen. Afrikas Regierungen fühlen sich alleingelassen - und wirken vollkommen überfordert. Von Bartholomäus Grill, Kapstadt mehr... Forum ]

31.08.2014 von ralph.schindler: um eine globale Ausbreitung dieser schrecklichen Seuche, insbesondere in den hochentwickelten... mehr...

Ebola-Infizierter in Hamburg "Der Patient ist in einem Zustand, der hoffen lässt"

Ebola-Infizierter in Hamburg: "Der Patient ist in einem Zustand, der hoffen lässt"

Von der Anfrage der WHO bis zur Reaktion der deutschen Behörden verstrichen nur vier Stunden: Am Morgen hat ein Ebola-Infizierter die Hamburger Uni-Klinik erreicht. Sein Zustand lässt die Ärzte hoffen. mehr... Video | Forum ]

31.08.2014 von mrotz: Ebola kann wenn auch schlecht, nachweislich über die Luft übertragen werden! Die Gefahr ist... mehr...

WHO-Mitarbeiter Ebola-Patient ist in Hamburg gelandet

WHO-Mitarbeiter: Ebola-Patient ist in Hamburg gelandet

Ein an Ebola erkrankter WHO-Mitarbeiter soll in Hamburg behandelt werden. Am Vormittag ist er per Flieger eingetroffen, es handelt sich um einen senegalesischen Epidemiologen. mehr... Video | Forum ]

28.08.2014 von mrotz: Eben: Sie meinten Deutschland ist weltspitze in - der Virologie und - in Krankenhauskeimen ;)... mehr...