Aids: Warum manche Kinder trotz HIV gesund bleiben

Aids Warum manche Kinder trotz HIV gesund bleiben

Bis zu zehn Prozent der Kinder entwickeln kein Aids, obwohl ihre Mutter sie mit HIV infiziert hat. Die Ergebnisse sprechen dafür, dass ihr Körper das Virus zwar nicht unterdrücken, dafür aber tolerieren kann. mehr...

Schilddrüsenunterfunktion: Defektes Schaltzentrum im Hals

Schilddrüsenunterfunktion Defektes Schaltzentrum im Hals

Die Symptome ähneln manchmal denen von psychischen Problemen, aber die Ursache ist organisch: Wenn die Schilddrüse nicht mehr richtig arbeitet, dauert es manchmal lange bis zur Diagnose. Dabei ist eine Unterfunktion leicht zu behandeln. mehr... Forum ]


Natürliches Antibiotikum: Honig bekämpft hartnäckige Krankheitserreger

Natürliches Antibiotikum Honig bekämpft hartnäckige Krankheitserreger

Ein bisschen Manuka-Honig und viel Wasser könnten in Zukunft helfen, medizinische Instrumente von Krankheitserregern zu befreien. Dafür spricht eine aktuelle Studie mit dem Spezial-Honig aus Neuseeland. Von Irene Berres mehr... Forum ]

Zulassung: Regierung erwägt strengere Regeln für Heilpraktiker

Zulassung Regierung erwägt strengere Regeln für Heilpraktiker

In Zukunft könnten sich die Anforderungen an Heilpraktiker verschärfen: Nach mehreren Todesfällen prüft die Regierung eine strengere Zulassung. Bislang reichen einfache Tests aus, die Ausbildung ist nicht reguliert. mehr... Forum ]


Kampagne gegen Polio: Pakistan schützt Impfteams gegen Taliban-Angriffe

Kampagne gegen Polio Pakistan schützt Impfteams gegen Taliban-Angriffe

37 Millionen Kinder in drei Tagen: Mit 100.000 Impfteams kämpft Pakistan gegen Kinderlähmung. Doch das geht nur unter Waffenschutz. Denn die Taliban sehen in den Impfungen eine Verschwörung zur Sterilisierung von Muslimen. mehr...

Zuweisung von Patienten: Augenarzt klagt gegen Zwangstermine

Zuweisung von Patienten Augenarzt klagt gegen Zwangstermine

Darf ein niedergelassener Arzt in seiner Praxis die Aufnahme von Patienten verweigern? Erstmals muss sich in Thüringen ein Gericht mit dieser Frage beschäftigen. mehr... Forum ]


"Tatort"-Faktencheck: Todesurteil Tollwut?

"Tatort"-Faktencheck Todesurteil Tollwut?

Im Münster-"Tatort" herrscht eine Zeit lang der Verdacht, Professor Boerne habe die Tollwut und sei damit quasi schon tot. Wie gefährlich ist die Krankheit - und ähnelt sie wirklich dem Nervenleiden ALS? Von Nina Weber mehr... Video | Forum ]

Elektroschocks als Therapie: Wie Stromstöße Depressionen lindern

Elektroschocks als Therapie Wie Stromstöße Depressionen lindern

Die Elektrokrampftherapie war als Folterinstrument verschrien. Dabei geht die Behandlung heute gewaltfrei vonstatten - und kann durchaus sinnvoll sein, wenn keine andere Therapie hilft. Von Jana Hauschild mehr...


Doppelter Mukoviszidose-Tod: Eine quälend echte Tragödie

Doppelter Mukoviszidose-Tod Eine quälend echte Tragödie

Zwei junge Leute sterben innerhalb von Tagen: Es ist das Ende einer realen Tragödie, die weltweit Schlagzeilen macht. Die Opfer wurden prominent, weil sie auch aneinander starben. Von Frank Patalong mehr...